Ein Kurzfilm aus Stuttgart. Mit Stuttgart. Mit euch Whatsapp Sent Häckchen 2:27

Facebook Logo

Projektfortschritt

Für mehr Informationen über Punkte fahren
Konzeptphase Vorproduktion Dreh Postproduktion Release
und Auswertung

Am 5. Dezember 2015 hat SENT erfolgreich seine Premiere auf der 21. Filmschau Baden-Württemberg gefeiert. Alle kommenden Festivaltermine und sonstigen Aufführungen von SENT werden immer auf unserer Facebook-Seite angekündigt.

Der Wein wandelt den Maulwurf zum Adler

Charles Baudelair, 1821 - 1867

... und manchmal knallt der Adler dann gewaltig auf sein weintrunkenes Haupt und hat vergessen, dass er ja nur Pfoten hat. Blöd gelaufen … Wenn der Beat geht, die Bässe wummern, die Lichter pulsieren, die Barkeeper shaken, die Singles balzen … dann herrscht Stimmung. Und jede Menge Chaos. Wer kennt das nicht? Der lang ersehnte Freitagabend im Club bringt jede Menge Laune, aber zwischen allabendlichen Pärchen-Dramen, alkoholbedingten Navigationsausfällen, kurzen Abendkleidern, jeder Menge Testosteron auf der Tanzfläche und leeren Handyakkus wird es manchmal ganz schön unübersichtlich. Dieses Chaos kann ganz schön stressig sein, aber rückblickend auch ganz schön lustig. SENT ist eine Komödie, die mitten in diesem Chaos spielt. Eine Geschichte von den Strapazen des Balzverhaltens, von missverständlichen WhatsApp-Nachrichten und von Döner.

Eckdaten

Genre

Komödie

Länge

ca. 20 - 25 min

Drehort

Stuttgart

Drehzeitraum

14.-22. Juli 2015

Setcrew

ca. 30 Personen

Haupt- / Nebenrollen

6 Darsteller

Komparsen

ca. 150 Personen

Format

2K, Farbe

Zum Anfang